Herzlich Willkommen auf der Internet-Seite des Technischen Hilfswerks Ortsverband Warburg.

Ich freue mich, dass Sie unsere Homepage besuchen. Schauen Sie sich um und lernen Sie den Ortsverband Warburg und das THW kennen.

 

Haben wir Ihr Interesse zu einer ehrenamtlichen Tätigkeit im THW geweckt?

Dann kommen Sie einfach unverbindlich an einem Dienstabend vorbei, oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

 

Wir beantworten in einem persönlichen Gespräch gerne alle weiteren Fragen.

 

Sascha Grzeschik

Ortsbeauftragter

Terminkalender

 

Aktuelles

22.11.2020 Gedenkveranstaltung Warburger Wald

Aufgrund der Corona Pandemie sind viele Veranstaltungen unserer Jugendgruppe ausgefallen Dadurch fand die traditionelle Gedenkveranstaltung, am Totensonntag im Warburger Wald, in diesem Jahr nur im kleinen Rahmen statt.

15.10.2020 Einsatz Fachberater

Am Morgen des 15.10 wurden unsere Fachberater zu einem Brand MIG in die Warburger Altstadt gerufen. 

Einmal mehr zeigte sich die gute Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr, Hilfsorganisationen und der Polizei für unser Warburg.

09.10.2020 Übungsdienst in einem Abbruchhaus

Am frühen Morgen des 09.10 verlegte unser Technischer Zug im geschlossen Marschverband nach Volkmarsen. Dort hatten wir die Möglichkeit, mehrere Einsatzszenarien in einem alten Abbruchhaus zu üben. Unter anderem standen Übungen mit dem Einsatzgerüstsystem und Themen aus dem Bereich Retten und Bergen auf dem Ausbildungsplan. Unsere Grundausbildungsgruppe war in dem Übungsdienst mit eingebunden.

Verpflegt wurde unsere Helfer*innen durch unsere OV-Küche mit einer warmen Feldverpflegung.

Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals bei dem Magistrat und dem Baubetriebshof der Stadt Volkmarsen, für die gute und unbürokratische Zusammenarbeit bedanken.

27.09.2020 Bereichsausbildung manuelle Bootsführer

An diesem Wochenende fand für die Helfer*innen der Fachgruppe N eine Bereichsausbildung manueller Bootsführer statt. Nach einem theoretischen Teil ging es auf die Weser. Dort stand neben dem richtigen Paddeln, auch die Erkundung von Slipstellen, diverse Anlegemanöver und Möglichkeiten zur Bestimmung der Strömungsgeschwindigkeit auf dem Ausbildungsprogramm. Wir bedanken uns bei den Höxteraner Kollegen für die sehr gut organisierte Veranstaltung.

15.09.2020 Löschwasserkomponente

Zur Unterstützung der Feuerwehren im Bereich der Löschwasserversorgung bei Waldbränden, haben Helfer*innen unsere Fachgruppe Infrastruktur und Notversorgung, den MzKW als temporären Wassertransporter ausgestattet. Somit können 6.000 l Wasser im Pendelverkehr zur Einsatzstelle gebracht werden. Das zu benötigende Wasser kann sowohl aus Hydranten oder offenen Gewässern entnommen werden.

04.09.2020 Corona Päckchen für die Junghelfer

Die Corona Pandemie traf auch unsere Junghelfer. Seit März konnten keine Dienste mehr durchgeführt werden und geplante Veranstaltungen, wie eine Einsatzübung in einer alten Schule und auch das beliebte Bezirkslager mussten abgesagt werden.

Als kleine Entschädigung haben unsere Jugendbetreuer ein „Corona Päckchen“ gepackt, welches neben einigen Süßkram und den beliebten Trinkpäckchen auch einige THW Werbeartikel für Schule und Freizeit enthielt. Die Päckchen wurden mit großer Freude von unseren Junghelfer*innen entgegen genommen.

Waldbrandgefahr im Altkreis Warburg auch nach Regen noch hoch - Feuerwehr, Technisches Hilfswerk und Förster appellieren an Waldbesucher.

Mehr: Überschrift klicken

22.08.2020 Bereichsausbildung Kraftfahrer

Heute fand bei uns im Ortsverband eine Bereichsausbildung für Kraftfahrer des Regionalbereichs Arnsberg statt.

Insbesondere wird das Fahren und Rangieren von Drehschemel Anhängern und das Absetzen und Aufnehmen von Wechselbrücken geübt.

Selbstverständlich alles unter Berücksichtigung der Abstands- und Hygieneregeln.

01.08.2020 Unterstützung Grundausbildungsprüfung OV Höxter

Am 01.08 unterstützen zwei Helfer aus unserem Ortsverband den OV Höxter bei der Abnahme der Grundausbildungsprüfung des Regionalbereichs Arnsberg. Es war die erste Abnahme nach der Corona Pause und diese fand unter Einhaltung strenger Hygienevorschriften statt.

18.07.2020 Ausbildungsdienst Waldbrandbekämpfung

Heute fand unser erster langer Samstagsdienst unter Corona Schutzmaßnahmen statt.
Geübt wurde der Aufbau eines Pufferbeckens und die Schlauchüberquerung einer Straße, so dass LKW’s unter der Schlauchleitung her fahren konnten.

Unser Unimog war als geländegängige Wassertransportkomponente eingebunden. Hier wurden mehrfach 2.000 l Wasser mittels IBC Container zum Pufferbecken gebracht.
Ebenso wurden unsere Schmutzwasserpumpen und unsere Waldbrandausrüstung auf ihre Funktion hin überprüft. Hiermit können wir im Bedarfsfall die Feuerwehren unterstützen.

Nach einem leckeren Mittagessen in Form einer Feldverpflegung, wurde die Übungsstelle zurück gebaut und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt. Ein interessanter Ausbildungsdienst endete dann am späten Nachmittag, bei Kaffee und Kuchen in der Unterkunft.

04.07.2020 Einsatz Fachberater

Heute Morgen ist der Fachberater des THW Warburg zum Brand einer Lagerhalle alarmiert worden. Ein daraus folgender Einsatz weiterer THW Kräfte war für die Einsatzstelle nicht notwendig.

28.06.2020 Einsatz Gütersloh

Einsatzreiches Wochenende für die Ortsverbände Warburg und Höxter.


Neuer Einsatzauftrag: Transport und Verteilung von 600 Betten und Matratzen aus dem Kreis Höxter nach Gütersloh.
Diese wurden bereits am Samstag auf 6 Fahrzeuge aufgeladen und heute morgen nach Gütersloh transportiert.

26.06.2020 Einsatz Gütersloh

Seit heute 3:30 Uhr sind 4 Helfer des THW Ortsverbandes Warburg im THW-Corona-Großeinsatz in Gütersloh.
Dort unterstützen unsere (speziell nach Infektionsschutzgesetz geschulten Helfer) die Fachgruppe Logistik bei der Verpflegung der Einsatzkräfte.
Als erste Aufgabe wurden heute Morgen ca. 1200 Lunch Pakete gepackt und ausgegeben.

15.02.2020

Willkommen im Ortsverband Warburg!
Da ist er! Der Neue MLW IV für unsere Fachgruppe Infrastruktur.
Wie bereits zur Jahreshelferversammlung vom Ortsbeauftragten Sascha Grzeschik angekündigt, wurde heute für die Fachgruppe Infrastruktur der fabrikneue und schon sehnsüchtig erwartete MLW IV bei der Firma Freytag Karosseriebau in Elze übernommen.
Der Mannschaftslastwagen IV (MLW IV) dient der Beförderung von unseren Helfern, zum Transport von Arbeitsmaterialien und Sachgütern, sowie als Geräteträger für die Ausstattung der Fachgruppe.
Insgesamt verfügt der MLW IV über ein Gruppenfahrerhaus mit 1 + 6 Plätzen, eine Pritsche mit seitlicher Schiebeplane und eine Ladebordwand.
Der MAN TGM 18.280 mit Allradantrieb, 18 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht sowie 290 PS wird in der Fachgruppe Infrastruktur den fast 35 Jahre alten GKWI ersetzen, welcher sich langsam auf sein Dienstende in Warburg vorbereiten kann.
Nach einer umfassenden Einweisung auf das neue Fahrzeug machten sich Gruppenführer und Kraftfahrer auf den Heimweg in die Warburger Börde, wo auf sie eine freudige Begrüßung wartete und das neue Fahrzeug natürlich umfassend von allen Helfern in Augenschein genommen wurde.

04.01.2020 Jugendgruppe

Der erste Dienst im neuen Jahr unserer Jugendgruppe, stand im Zeichen der Wiederholung und Vertiefung von Knoten, Stichen und Bunden.

Unsere jüngsten hatten ihren Spaß beim zubereiten und backen eines Zitronenkuchens. Vielen Dank an unsere OV Köchin für die Unterstützung.

01.01.2020 Einsatz Erwitzen

Um 06:07 Uhr war am Neujahrsmorgen die Nachtruhe für die THW Fachberater aus Warburg und Höxter vorbei.
Sie wurden zusammen mit einem THW Baufachberater nach Nieheim Erwitzen alarmiert. Grund war der Brand eines Landwirtschaftlichen Gebäudes.
Nach Begutachtung vor Ort wurde die Fachgruppe Räumen des Ortsverbandes Paderborn nachalarmiert. Diese unterstützt die Feuerwehr und fährt mit zwei Radladern Brandgut zum ablöschen aus dem Gebäude.